Einmal Kuschel- und Knabber-Runde - Schweine sind die besten

 

Hallo, ich bin Hedi und mache eine landwirtschaftliche Ausbildung. Ich habe mich auf die Schwerpunkte Sauenhaltung und Ackerbau festgelegt.

Im 2ten Lehrjahr betreute ich 600 Sauen inkl. Ferkelaufzucht....
Jetzt betreue ich im 3ten Lehrjahr nur 150 Sauen, dafür jedoch im geschlossenen System, d.h. inkl. Ferkelaufzucht und Mast.

Ich kann zu Recht sagen, den Tieren geht’s prächtig.
Zusätzlich pflege ich den Kontakt zu anderen Schweinehaltern. So ein Austausch ist echt super, wenn einmal etwas nicht klappt.

Und ich würde den Beruf für nichts auf der Welt aufgeben.

 

Wenn Ihr Fragen zur Ausbildung Landwirt oder Tierwirt habt, schießt mal los…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0